Norwegen

Schiffs- und Busreise durch Norwegen und die Finnmark

An Bord der Hurtigruten und per Bus durch Norwegen und die Finnmark – ein einmaliges Abenteuer. Die Finnmark ist Norwegens flächenmässig grösster und mit 1,5 Einwohnern pro Quadratkilometer zugleich am dünnsten besiedel­ter Verwaltungsbezirk. Dieser liegt im äussersten Nordosten des Landes und teilt hier die einzige direkte Grenze Nor­wegens mit Russland. In der Finnmark, welche so weit nördlich liegt wie Alaska, Grönland und Sibirien, leben auch fast die Hälfte aller norwegischen Samen, die Angehörigen einer Volksgruppe, die schon vor etwa 10'000 Jahren nach Nord-Skandinavien einwanderte. Die Finnmark (Feld der Samen) und der Bezirk Fylke sind auch bekannt für ihre Vögel – diese können vor allem auf der Varanger-Halbinsel beobachtet werden. Ein Sprichwort sagt zudem: Wer in der Finnmark an einen See kommt, wo schon ein Angler steht, geht eben an den nächsten See. Heisst: Wer die Einsamkeit sucht, ist im äussersten Nordosten Norwegens am richtigen Ort – ein Paradies. Das zeigt sich schon am Flughafen oder am Schiffshafen von Kirkenes: Es ist nicht gerade das Ende der Welt – aber weit weg kann es nicht sein. Die Rundreise, welche wir im Angebot haben, wird Sie begeistern: Ein unvergesslicher Wintertraum, im hohen Norden…
 

Rundreise duch Norwegen und die Finnmark